Friedemann Garvelmann


Nach seiner Ausbildung zum Heilpraktiker an der Josef–Angerer–Schule München von 1981–84 öffnete er seine hauptberufliche Naturheilpraxis in Küssaberg-Kadelburg von 1985 bis 2016. Seine Arbeitsgrundlage ist die Traditionelle Europäische Naturheilkunde (TEN) mit den Schwerpunkten: Konstitutionsmedizin auf irisdiagnostischer Basis, Humoralmedizin, Heilpflanzenkunde, traditionelle Arzneitherapie, Autonosoden, Ausleitungsverfahren und Kinderheilkunde. Zudem kommen noch Akupunktur und Meridiantherapie. Seit 1988 ist er Referent und Kursleiter in der Aus - und Weiterbildung in TEN bei verschiedenen Institutionen im gesamten deutschsprachigen Raum.

Seit 1988 fungiert er als Referent und Kursleiter in der Aus- und Weiterbildung in TEN / TEM bei verschiedenen Institutionen im gesamten deutschsprachigen Raum. Auch ist er der Mitinitiator der Humores-Seminar (www.humores.org).

Koautor verschiedener Bücher:
"Naturheilkunde für Kinder" (Webseite: www.kindernaturheilkunde.de)
"Grundlagen der Traditionellen Europäischen Naturheikunde TEN" (Webseite: www.ten-buch.com)
"Humoralmedizinische Praxis": Band 1: Arbeitsgrundlagen der TEN; Band 2: Praktische
Arzneitherapie (Bacopa-Verlag)


Vortragstitel:

TBA